Frau meldet heruntergekurbeltes Autofenster als gestohlen



Berlin (Reuters) – Die Polizei in Koblenz hat am Dienstag nach eigenen Angaben den vermeintlichen Diebstahl einer Autoscheibe zügig aufgeklärt.

Am Dienstagnachmittag sei auf der Wache eine “blonde Dame mittleren Alters” erschienen, teilte die Polizei in Koblenz am Abend mit. Sie habe den Diebstahl der Seitenscheibe der Fahrertür ihres Pkw melden wollen. Die Frau habe darauf verwiesen, dass die Scheibe fein säuberlich herausgetrennt worden sei und erklärt, es müsse sich um das Werk von Profis handeln. “Ehe der Sachverhalt protokolliert wird, begibt sich die kriminaltechnisch geschulte Beamtin mit der Geschädigten zum Fahrzeug, um das Tatobjekt in Augenschein zu nehmen – und kurbelt die ‘entwendete’ Scheibe wieder hoch!”, teilte die Polzei weiter mit und fügte hinzu: “Ob es an der Hitze liegt?”





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/113/Frau-meldet-Autofenster-als-gestohlen/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/iEmy4i8u



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 21. August 2003



Kategorie: Allgemein

One Response to “Frau meldet Autofenster als gestohlen”

Frau meldet heruntergekurbeltes Autofenster als gestohlen - Knuddels de/at/ch - Bots, Cheats, Chat Says:

[…] […]