Handy am Ohr explodiert



Direkt am Ohr einer Frau ist in Amsterdam ein Handy explodiert.
Die 33-Jährige erlitt dabei am Donnerstag Brandwunden an Gesicht und Hals, wie die Polizei mitteilte.
Den Angaben zufolge war das Handy in einem Geschäft in der Amsterdamer Innenstadt auf den Boden gefallen und ausgegangen. Als die Frau das Telefon wieder einschaltete und an ihr Ohr hielt, explodierte der Apparat und fing an zu brennen.

Die Verletzungen der Frau konnten ambulant behandelt werden. Nach Polizeiangaben war es das erste Mal, dass in den Niederlanden ein mobiles Telefon explodierte.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/115/handy-am-ohr-explodiert/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/u2UETUyN



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 21. August 2003



Kategorie: Allgemein

Comments are closed.