Betrunkener Elch terrorisiert Schulkinder



Stockholm (Österreich Online/10.11.2006) –
Berauscht durch gegorene Äpfel: Ein offenbar betrunkener Elch terrorisiert Kinder in einer südschwedischen Schule.

“Das scheint das Problem zu sein. Wir könnten es mit einem besoffenen Elch zu tun haben,” so ein Polizist in Molndal. Angestellte der Schule beschrieben das männliche Tier als unberechenbar und vollkommen verrückt. “Die Kinder sind vollkommen verängstigt”, sagte ein Mitarbeiter der Zeitung “Gothenburg Post”.

Elche können bis zu 500 Kilo schwer werden. Der Polizist sagte, die Behörde habe bereits Kontakt zu Jägern aufgenommen. Sollte der Elch sich nicht beruhigen, könnte er abgeschossen werden.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/191/Betrunkener-Elch-terrorisiert-Schulkinder/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/izEutMpz



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 24. October 2006



Kategorie: Allgemein

Comments are closed.