Impotenter Mann darf nicht heiraten



Seit einem Autounfall ist er querschnittsgelähmt und impotent. Doch damit nicht genug: Jetzt hat ihm ein italienischer Bischof auch noch die kirchliche Trauung mit seiner Freundin untersagt.

“Kein Bischof, kein Priester kann eine Hochzeit zelebrieren, wenn er weiß, dass eine Impotenz vorliegt, da dies ein Grund für eine Annulierung (der Ehe) sein kann”, so Salvatore de Ciuco, Sprecher des Bischofs Lorenzo Chiarinelli im italienischen Fernsehsender SkyTG24. Er erklärt damit die Entscheidung seines Chefs, einem vom Leben bereits gebeuteltem Mann die kirchliche Trauung mit seiner Ehefrau zu untersagen.

Den vollen Beitrag kann man hier nachlesen!





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/236/Impotenter-Mann-darf-nicht-heiraten/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/uriuFquT



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 09. June 2008



Kategorie: Allgemein

Comments are closed.