Nackte Stewardess in Genua



Eine StewardeƟ ist nach einer verlorenen Wette
auf dem Flughafen von Genua nur mit Slip und BH bekleidet die Gangway
hinabgestiegen. Nach einem Bericht der Zeitung “La Repubblica” vom
Dienstag bestaunten Passagiere, Crew-Mitglieder und Zollbeamte die
Blondine. Mit der Mütze des Kapitäns auf dem Kopf sei sie einmal um
das Flugzeug der British Airways gegangen und wieder die Gangway hinaufgestiegen.



Dem Bericht zufolge hatte sie am Sonntag den Auftritt in Aussicht
gestellt, falls die Maschine vor 13.00 Uhr landen sollte, was der
Pilot auch schaffte. Die reguläre Ankunftszeit sei 13.20 Uhr gewesen.
Nach der Aktion sei das Flugzeug wieder Richtung London gestartet, wo
es – diesmal – pünktlich landete.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/36/Nackte-Stewardess-in-Genua/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/gyE_NqtE



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 04. May 1999



Kategorie: Allgemein

Comments are closed.