Polizei von England zu laut!



Die neuen Hosen der britischen Polizei sind zu laut. Ein “lautes Rascheln” von neuen regenfesten Beinkleidern, die
in 20 Städten des Landes ausprobiert wurden, mache deren künftige Anschaffung für alle britischen Polizisten höchst unwahrscheinlich, berichtete die Zeitung “The Sunday Telegraph”.

“Man hätte uns genausogut eine Sirene und Blaulicht anziehen können”, klagte ein Beamter in North Yorkshire über die Hosen. “Es scheint, daß die Hosen so rascheln, daß das sehr irritiert, wenn man auf der Straße geht. Und das kann natürlich auch Verdächtige aufmerksam machen”, zitierte das Blatt einen Polizeisprecher.

Auf bewährte Technologie setzt die Polizei in Birmingham mit entgegengesetzter Absicht: Sie hat beschlossen, die Anfang der
sechziger Jahre abgeschafften Trillerpfeifen wieder einzuführen und 300 Pfeifen zu bestellen. Es habe sich gezeigt, daß dies ein vorzügliches Mittel sei, um auf sich aufmerksam zu machen.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/39/polizei-von-england-zu-laut/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/4ewggqpe



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 23. May 1999


Tags: , ,
Kategorie: Allgemein

Comments are closed.