Flugzeug kreiste minutenlang um Lesbos



Eine Maschine der griechischen Fluglinie Olympic Airlines musste mehr als eine halbe Stunde lang über dem kleinen Flughafen von Lesbos Runden fliegen, weil der diensthabende Fluglotse verschlafen hatte. Das Flugzeug mit 73 Menschen an Bord erreichte planmäßig aus Athen kommend um 06.35 die Insel. Der Pilot konnte jedoch erst gegen 07.10 landen.

“Ich habe nie geglaubt, dass ich so etwas erleben würde. Wir flogen mehr als 30 Minuten lang Runden über Lesbos, weil niemand im Turm des Flughafens war”, sagte ein aufgebrachter Passagier im griechischen Rundfunk. “Wir werden die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen”, sagte der griechische Verkehrsminister Kostas Chatzidakis.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/423/flugzeug-kreiste-um-lesbos/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/u_b8wuMM



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 30. September 2008


Tags: , , , , , ,
Kategorie: Allgemein

Comments are closed.