Moderatorin zerstörte Sandburg



16 Tage lang war ein Mann damit beschäftigt, eine riesige Sandburg zu bauen. Das war dem spanischen Fernsehen ein Interview in einer Reportage wert.

Die Moderatorin wollte auf ein Detail aufmerksam machen und kam dabei ins Stolpern und stürzte in die Burg. Der Baumeister war anfangs sichtlich schockiert.

Noch schockierter war allerdings die Moderatorin, die sich dutzende Male bei dem Mann entschuldigte. Seine einzige Reaktion: Die junge Frau solle sich seinem Kunstwerk bitte nicht mehr nähern.







Link auf diese Story:
kurios.at/storys/449/spanische-sandburg-von-moderatorin-zerstort/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/pbUw9Fpq



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 08. October 2008


Tags: , , ,
Kategorie: Allgemein

Comments are closed.