Hotel mit eigener Hitler-Suite geplant



Im Belgrader Hotel “Mr. President” ist die Hitler-Suite schon heute zu buchen, demnächst vielleicht auch in Wien. Der serbische Hotelier Dusan Zobunovic will in einigen europäischen Metropolen Hotelzimmer anbieten, in denen die Gäste unter den strengen Augen des “Führers” einschlummern sollen.

Das architektonisch modern anmutende, als Designhotel ausgewiesene, Haus nennt sich “Mr. President” und preist sich als “Themenhotel berühmter Staatsmänner der Geschichte” an. Dass darunter auch Diktatoren (neben Hitler hat auch Josef Stalin ein Zimmer), aber auch der linke Revolutionär Che Guevara und der Freiheitskämpfer Mahatma Gandhi sind, stört Zobunovic nicht. Ob Präsident oder nicht – historische Wahrheiten interessieren den Hotelier nicht.

Eine österreichische Touristin, die im Putin-Zimmer schlief, zeigte sich wegen der Hitler-Suite empört. Sie hatte bei einer deutschen Online-Hotelvermittlung das Hotel gebucht und fordert nun, dass das Belgrader Hotel aus der Angebotsliste genommen wird.

Links:
derStandard.at
Hotel “Mr. President”
YouTube Video über das Hotel [in serbisch]





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/511/hotel-mit-eigener-hitler-suite-geplant/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/zyg7z8zg



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 29. November 2008


Tags: , , ,
Kategorie: Allgemein

Comments are closed.