Maus in Bankautomat



Mit 20-Dollar-Scheinen hat sich eine Maus im US-Staat Oregon ein Nest in einem Geldautomaten eingerichtet.

Zwei zerissene Scheine und 14 angenagte polsterten das Versteck des kleinen Tiers in dem an einer Tankstelle aufgestellten Gerät. Sie habe geschrien und die Klappe zugeschlagen, als sie den Nager am Donnerstag entdeckte, sagte eine Angestellte.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/613/maus-in-bankautomat/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/UTqebNw2



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 08. August 2009


Tags: , ,
Kategorie: Mystisch

Comments are closed.