Stewie ist schwul!



gayboy.at – Das gab?s wohl noch nie: Ein einjähriges Kind wird offiziell als homosexuell geoutet. Weil wir uns aber in der verrückten (und animierten) Welt der Familie Griffin befinden, ist das dann doch wieder fast schon normal. Also hat Seth MacFarlane, kreativer Kopf von ?Family Guy?, nun den unter Fans schon lange kursierenden Spekulationen ein Ende bereitet und in der aktuellen ?Playboy?-Ausgabe Stewie als ?schwul oder zumindest sehr unglücklichen, verklemmten Heterosexuellen? beschrieben.

?Er staut viele Aggressionen auf, weil er verwirrt und unsicher über seine sexuelle Orientierung ist.? Das würde auch, so MacFarlane weiter, endlich erklären, wieso Klein-Stewie so versessen darauf ist, seine Mutter Lois zu töten und die Weltherrschaft an sich zu reißen. Und welcher Schwule in seiner Coming Out-Phase kennt das nicht?! Meint zumindest MacFarlane.

MacFarlane enthüllt weiter, dass bereits eine Coming Out-Episode für Stewie geschrieben wurde, in welcher er aufgrund von Problemen mit seinen Schulkameraden zurück in die Vergangenheit, genauer bis zur Entstehung des Dritten Buch Moses, reist, um die bis heute gegen Homosexuelle verwendeten Stellen zu verhindern. Man entschied sich dann jedoch, die Folge nicht zu produzieren, da man die Sexualität Stewies weiterhin vage halten wollte. Was ja durchaus Sinn ergibt, schließlich ist Stewie erst ein Jahr alt.

Fans der Serie allerdings wissen schon längst, dass Stewie mehr dem eigenen Geschlecht zugetan ist. Im Verlauf der mittlerweile acht Staffeln werden immer wieder Hinweise auf Stewies Homosexualität gegeben, wie zum Beispiel sein britischer Akzent (zumindest in der Originalfassung) oder sein erwachsenes Ich in der Folge ?Der zukünftige Stewie?, welches zwar heterosexuell ist, aber immer noch keinen Sex hatte.

Stewie - Family Guy

Erst im März dieses Jahres wurde in den USA eine Episode ausgestrahlt, die eine schwule Orgie mit 11 Männern zeigt, und in welcher Stewie danach Pferdesperma isst. Klar, dass die amerikanische Medienaufsichtsbehörde da auf die Barrikaden stieg. Nichts Seltenes bei ?Family Guy?, schließlich ist die Serie dafür bekannt, auch vor Tabuthemen nicht zurückzuschrecken. Erst kürzlich weigerte sich der amerikanische Sender Fox (auf dem ?Family Guy?), eine Folge mit dem Thema Abtreibung auszustrahlen.

Links:
fox.com





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/634/stewie-ist-schwul/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/iNTSrmU2



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 18. August 2009


Tags: , , , ,
Kategorie: Allgemein

Comments are closed.