Mit “Daran kannst du sterben” sollen Raucher beim Öffnen abgeschreckt werden



High Wycombe/Großbritannien (pte, 08. Mär 2001 10:13) – Britische Ingenieure haben eine Zigarettenschachtel entwickelt, die beim Öffnen eine Gesundheitswarnung ausspricht. In der Packung befindet sich ein Mikrochip und ein Minilautsprecher. Abhängig von der Programmierung warnt eine Stimme in verschiedenen Sprachen mit
“Daran kannst du sterben” oder mit Beerdingungsmusik, wie das Fachjournal New Scientist http://www.newscientist.comin seiner aktuellen Ausgabe berichtet.

Die Erfindung wurde von der südenglischen Firm Molins http://www.molins.com bereits zum Patent angemeldet. Ironischer Weise entwickelt das Unternehmen unter anderem Produktionsanlagen für die Zigaretten- und
lebensmittelverarbeitende Industrie. Antirauch-Organisationen wie die britische “Action on Smoking and Health (ASH)” http://www.ash.org.uk finden die Idee zwar amüsant, fürchten aber, dass die Tabakindustrie gerichtlich zu dieser verbalen Warnung gezwungen werden müsste.





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/69/Sprechende-Zigarettenschachtel/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/Fu8wiMFz



   

Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 08. March 2001



Kategorie: Allgemein

Comments are closed.