Sohn sperrt Papi ins Bad ein

Eine Nacht sass der Herr im Badezimmer. Brüllen, gegen die Tür hämmern, nichts nützte. Der kleine Sohn
hatte von aussen zugesperrt, dann den Schlüssel verschleppt.

Und die Noch-Ehefrau, eine Chinesin, empfand das als angenehm: So konnte ihr Mann nicht aus, musste endlich mit ihr reden, erklären
weshalb er so oft nicht nach Hause kam.

Am nächsten Morgen wurde er befreit. Nachbarn hatten die Schreie gehört und die Polizei gerufen. Im wiener Landesgericht wurde die Chinesin jetzt zu 3 1/2 Monaten bedingt verurteilt…





Link auf diese Story:
kurios.at/storys/9/Sohn-sperrt-Papi-ins-Bad-ein/
oder Short Link für Twitter, IM, ...
http://s.huhu.at/Emy4wbyU




Diesen Artikel bookmarken bei...

 Subscribe in a reader
  Story auf Facebook teilen
Story auf Twitter teilen

kurios.at, 01. June 1998



Kategorie: Allgemein

Comments are closed.