Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/nico/htdocs/kurios.at/storys/wp-content/plugins/maxblogpress-ping-optimizer/maxblogpress-ping-optimizer.php on line 518



Posts mit Tag: ‘twitter’

Tuesday, June 9th, 2009

Gefährliches Twittern



xoomix.de – Ein 23jähriger joggte morgens twitternd in Richtung Büro, aber da war ein Ast im Weg.
Den konnte er natürlich nicht sehen, weil er gleichzeitig seine Follower auf dem Laufenden halten musste. Im einen Augenblick lief er noch, einen Tweet postend, im nächsten wälzte er sich mit Schmerzen auf dem Boden: ?Der Ast kam aus dem Nichts und schlug mir hart ins Gesicht.?

Die nächsten Tage konnte er nur durch ein Auge sehen, bevor die Schwellung nachließ. Aber auch das sollte ihn nicht daran hindern, seine Gefolgsleute microbloggend weiter über sein Schicksal zu informieren:

?Laufe zur Arbeit, sehr spät dran. Mit dem Gesicht gegen Ast geknallt, schmerzt. Vergessen, wie groß ich bin. Die Gefahren des Twitterns ??
?Mir wird klar, das ich wie ein entflohener Gefangener aussehe mit kahlgeschorenem Kopf und einem blauen Auge!?
?Ich bin etwas enttäuscht, dass meine 15 Minuten Ruhm daher rühren, dass ich beim Twittern gegen einen Baum gelaufen bin ??
Späte Einsicht, aber immerhin. Es dürfte ihm jedoch ein paar Follower mehr zugeführt haben und schnell wieder auf Trab bringen.

Friday, April 17th, 2009

Eine Million Follower für Ashton Kutcher



Am frühen Freitagmorgen deutscher Zeit schrieb Ashton Kutcher bei Twitter: ?Victory Is Ours? (Der Sieg gehört uns). Der Sender gab sich geschlagen und meldete in dem Online-Dienst: ?Ashton Kutcher ist der erste, der eine Million Anhänger bei Twitter im Wettbewerb mit CNN hat.?

Es war der erste inoffizielle Twitter-Kampf zwischen zwei US-Promis. Die Amerikaner haben ja bekanntlich Wettkämpfe leidenschaftlich gern. Egal ob im Sport, beim besten Job oder dem höchsten Gehalt. Aber bei Twitter hatte bisher noch niemand gewettet.

Ashton Kutcher (31) hatte seinem Millionsten ?Twitterer? als Dank ein Videospiel versprochen. Bereits in seiner Wettankündigung sagte Kutcher: ?Ich finde es unglaublich, dass ein einziger Mensch online eine genauso große Macht haben kann wie ein gesamtes Medienunternehmen?

Der Nachrichtenkanal CNN und dessen prominentester Moderator Larry King kämpften zwar hart und lieferten auch immer heftigere Scharmützel mit Kutcher (siehe Video), doch letztendlich verfolgen nicht so viele Leute die Twitter-Updates des Senders wie die Updates von Kutcher.

Mehr Text gibt es auf news.de